YFU Switzerland

Christmas

Hallo Liebe Leserinnen und Leser,

Das erste Semester hier an der University of Wisconsin Richland ist für mich nun schon zu Ende gegangen. Die kommende Woche sind nun noch Abschlussprüfungen und dann sind endlich Ferien.

Der Stundenplan für das zweite Semester habe ich mir schon zusammengestellt. Ich werde Geologie, Mathe, Spanisch und Astronomie belegen und belege damit 16 Kreditpunkte, der Durchschnitt liegt bei 15, das Maximum bei 18.

Für die einmonatigen Semesterferien plane ich mit weiteren YFU Studenten der UW Richland einen Roadtrip nach Florida. Wir freuen uns alle riesig, denn hier in Wisconsin ist es nun schon wirklich kalt.

Ich habe eine ziemlich turbulente Zeit hinter mir da ich die Gastfamilie wechselte. Meine ursprüngliche Familie hat mir kein eigenes Zimmer geboten und ich hatte keinen Ort wo ich für mich in Ruhe lernen konnte. Nach Diskussionen mit meinen Advisors und meiner ehemaligen Gastmutter, konnte ich die Familie nun problemlos wechseln. Die ursprüngliche Familie hat auch einen sehr unordentlichen Haushalt gehabt, womit ich Mühe hatte. Die Familie wechseln ist etwas das passieren kann und auch nicht weiter schlimm ist. Manchmal passt es einfach nicht und dann steht einem Wechseln eigentlich nichts im Wege. Für mich wurde innerhalb von einer Woche eine neue Familie gefunden.

Nun warte ich bis Weihnachten kommen und dann gehts ab nach Florida!

Viele Grüsse aus Amerika,

Tanja