YFU Switzerland

Meine Gastfamilie

Tere !

Während der Ferien habe ich endlich meine Gastfamilie bekommen : Ich werde in Tartu, der zweitgrössten Stadt Estlands wohnen. Genauer gesagt in Tammelinn, was soviel bedeutet wie „Eichenstadt“.
Meine Gastfamilie besteht aus den Eltern Roland und Külli, meinen zwei Gastschwestern Carolin (16) und Katrina (14) und deren Grossmutter Helja. Roland ist Professor für Theologie an der Universität Tartu, Külli ist Lehrerin und Helja pensionierte Mathematikerin. Der Cousin von Carolin und Katrina ,Karl (5), wohnt häufig für mehrere Wochen bei der Familie, da seine Mutter Pilotin bei den Estnischen Luftstreitkräften ist.
Das YFU Camp wird in der Nähe von Tallinn stattfinden und danach werden alle Austauschschüler, die im Süden Estlands zu Hause sein werden (so wie ich) zusammen Richtung Tartu fahren. Dort werden wir am 20.August, dem Tag der Wiederherstellung der Unabhängigkeit Estlands, von unseren Gastfamilien abgeholt.
Am 24.August ist dann mein erster Schultag an der Heino Eller Musikschule (Heino Elleri nimeline Tartu Muusikakool), die nach einem estnischen Komponisten des 19.Jahrhunderts benannt ist. Die Hälfte des Unterrichts sind musikalische Fächer wie Harmonielehre, Solfeggio, Komponieren, Musikgeschichte und Instrumentalunterricht (in meinem Fall Geige und Klavier). Die andere Hälfte sind normale Fächer wie Mathe, Naturwissenschaften, Geographie und Sprachen.

Bis bald !