YFU Switzerland

Flug Zürich – Peking (8./9. August)

你们好

 

Nach gut 9 Stunden Flug sind wir heute morgen um 5 Uhr in Peking gelandet. Leider konnte ich im Flugzeug nicht schlafen, was das ganze ein bisschen mühsam machte. Ich genoss aber die schöne Aussicht, besonders in der Nacht über Russland. Es gab auch lustige Momente, beispielsweise als ich im Flugzeug das erste Mal ein chinesisches „Coci“ sah.

 

Über dem Grossraum Moskau

Nachts über Russland

Landung in Peking, im Hintergrund Tianjin

 

Am Flughafen in Peking ging es dann ziemlich lange, bis wir die YFU-Helfer trafen. Beim Warten auf die weiteren AustauschschülerInnen konnten wir den Flughafen erkunden. Dabei sprach uns eine Chinesin an, die unbedingt mit uns auf WeChat befreundet sein wollte und wir dann auch addeten.

 

再见