YFU Switzerland

Sportlov

Hej Hej Auch ich melde mich mal wieder zurueck!

Und zwar möchte ich euch ueber meine Sportferien erzählen. Ich war nähmlich in Falun an der Nordisch-WM und habe da als Helfer gearbeitet. Es hat mir riesigen Spass gemacht, bei diesem Anlass mit dabei zu sein, zu arbeiten, aber auch die Wettkämpfe zu schauen. Ich habe als Parkplatzwacht (oder so..) gearbeitet. Das war noch lustig, ich konnte immer ein bisschen mit Leuten sprechen, ihnen den Weg zeigen und das Beste war, das ich immer nur arbeiten musste, bis alle Gäste da waren, dannach konnte ich immer die Rennen schauen gehen. Im Stadion war immer eine super Stimmung, fuer die Schweden ein richtiges Volksfest, mit vielen Medaillen! Die Schweiz konnte leider nur einmal Silber gewinnen… Einmal habe ich sogar noch den König und Prinzen von Schweden von ganz nahe gesehen 🙂 Am letzten Tag an dem ich da war, wurde ich noch Helfer des Tages, hier der Link: http://falun2015.com/dagens-volontar-trafikvarden-sara/

In Falun habe ich mir noch die Grube angeschaut, wo sie Kupfer abgebaut hatten und war im Dalarnas Museum. Dalarna, liegt in Mittelschweden und wird als typisch schwedisch angesehen.

Hier noch ein paar Bilder:

Skispringen

20150226_165749

Dario Cologna beim Start

20150225_14052920150222_164635

Die Falugruva

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

und zum Schluss noch die Medaillenzeremonie:

IMG-20150306-WA0004

Tschuess bis zum nächsten Mal!