YFU Switzerland

Weihnachten

Letzte Woche haben wir hier in Schweden Weihnachten gefeiert. Neben Mittsommer das wichtigste Ereigniss des Jahres.

Am Samstag habe ich mit ein paar Freundinnen den Weihnachtsmarkt in Skansen (etwa wie Ballenberg in der Schweiz) besucht. Es war ziemlich kalt, aber wir haben uns aufgewärmt, indem wir zu traditionellen Weihnachtsliedern um den Christbaum getanzt haben und Glögg getrunken haben. Es war sehr stimmungsvoll! Langsam bin ich auch ein bisschen in Weihnachtsstimmung gekommen… Der Sonnenuntergang um etwa halb drei (!) war wunderschön.

20141220_160016

Am Sonntag war der 21. Dezember, der kuerzeste Tag des Jahres. Die Sonne ist um viertelvor neun aufgegangen und schon um zehn vor drei Wieder unter. Zum Glueck war so schönes Wetter, da haben wir (die Familie, bei denen ich in den Ferien wohne, meine Kollegin und ich) Fika am See in der Nähe des Hauses gemacht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am Mittwoch war ja Heilig Abend. Wir haben das auf traditionelle Weise gefeiert. Es gab Julbord (ein typisches Weihnachtsbuffet mit allerlei Spezialitäten) und wir wurden sogar noch vom Jultomte besucht. Das war sehr lustig. Das Highlight war warscheinlich, dass es am Heilig Abend noch begonnen hat zu schneien. Wir sind dann noch in die Mitternachtsmesse in die Kirche gegangen. Es war noch spannend zu sehen, wie es in einem schwedischen Gottesdienst so zu und her geht. Am 26. haben wir nocheinmal Weihnachten gefeiert, mit der Familie Marija (die Frau wo ich im Moment wohne). Sie hat eine sehr grosse Familie, darum war es sehr lustig.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Immer zwischen Weihnachten und Neujahr gibt es die Mellandagsrea, ein bisschen wie der Black Friday in den USA. Da bin ich mit meiner Kollegin hin gegangen und wir haben uns warme Kleider gekauft. Der Winter hier ist viel kälter oder fuehlt sich wegen dem Wind viel kälter an als der zuhause. Es ist jetzt meistens zwischen minus 7 und minus 10 Grad kalt. Das ist Auch der Grund, warum die Seen hier gefroren sind. Das ist total toll, man kann auf dem See spazieren und Schlittschuh laufen (auf manchen Seen kilometerlang!). Das haben wir heute gemacht und es war sehr lustig! 😀

2014-12-28 10.36.53 2014-12-25 13.59.36

Bald ist schon Silvester… Es guets nöis!