YFU Switzerland

3. Blog: Erster Tag

An meinem ersten Tag in Three Rivers ging es gleich auf eine Bootstour mit Ed, den drei Söhnen der Reeds und einigen ihrer Freunde. Christopher, der älteste der dreien und Adam, der jüngste, surften in den Wellen des Bootes.
Davor erkundigte ich ein Wenig die Nachbarschaft mit unserem Hund Molly. Ich mag es, wie es hier ausschaut.
Am Abend gingen wir uns ein Football Game der Wildcats, meinem Highschool-Team anschauen. Es war das erste in dieser Saison und leider konnten sie nicht gewinnen. Ich verstehe zwar noch nicht ganz alle Regeln aber es war trotzdem ziemlich aufregend für mich. Ich fühlte mich, als wäre ich in einem amerikanischen Film. Toll war auch, dass ich Campbell, das Mädchen der Nachbarn und deren Austauschschülerin, Leonie von Deutschland, kennenlernen konnte.

IMG_2704IMG_2685IMG_2689

IMG_2700 IMG_2698

Love,

IMG_2526