YFU Switzerland

Unterschiede

Hier sind einige Unterschiede, abgesehen, dass die Kiwis ein komplett anderes Schulsystem haben und auf der anderen Seite fahren.

  1. Fast alle Take-Aways und Tankstellen haben 24/7 offen. Auch haben alle Läden in der Mall auch Sonntags geöffnet, was bedeutet es gibt keinen Ruhetag wie bei uns. Im ganzen Jahr gibt es nur 3,5 Ruhetage.
  2. Es ist obligatorisch einen Velohelm zu tragen, jedoch trägt fast niemand einen zum Skifahren.
  3. Die NORMALE Tomatensauce ist so süss wie unser Ketchup, jedoch darf man es ja nicht mit Ketchup verwechseln. 
  4. Fast alle besitzen ihr eigenes Einfamilienhaus, welches meist einstöckig ist.
  5. Alle haben ein Auto oder mehrere Autos. 
  6. Niemand benutzt hier WhatsApp. Alles geht über Facebook, Snapchat oder Instagram.
  7. Was mich zum nächsten Punkt bringt: jeder hat Facebook; egal ob jung oder alt…
  8. Fast alle haben ein Haustier. Meist Katz oder Hund.
  9. Einige Familie haben keinen Esstisch und essen nur auf dem Sofa vor dem TV. 
  10. Die Häuser sind nicht sehr gut isoliert und selten mit doppelglasigen Fenstern. Somit ist es im Winter meistens sehr kalt drinnen. Jedoch haben viele elektronisch heizbare Bettdecken.
  11. Alles ist high technisiert.
  12. Schnee bedeutet Schulfrei. Kommt leider nicht sehr häufig vor.
  13. Die Kiwis haben einen sehr herzhaften und offenen Humor.
  14. Die täglichen News dauern eine Stunde.
  15. Das Lieblings Thema der Kiwis ist das Wetter.
  16. Sie haben sehr spezielle Essenskreationen: Milch mit Limetten Geschmack, Meatballpie (zugedeckter Kuchen, gefüllt mit Fleischbällchen, Dosen Spaghetti und Kartoffeln), Cola über Vanilleglace (was dann ziemlich schäumt), Schokolade mit L&P (ist ein Kiwi kreiertes Süssgetränk was fast wie Limonade schmeckt) Geschmack es sprudelt jedoch sehr lustig im Mund, Tomatensauce über Kuchen und Glace.
  17. Zwischen 18:00h und 18:30h wird Abend gegessen und allerspätestens um 23:00h sind alle zu Hause.
  18. Umarmt werden nur die aller besten Freunde.
  19. See ya later wird immer benutzt auch wenn du weisst, du wirst diese Person wahrscheinlich nie wieder sehen.