YFU Switzerland

Höstlov i Stockholm

Hej allihoppa!

Letzte Woche hatte ich Höstlov (Herbstferien)! So habe ich meine Ferien von Montag bis Sonntag in Stockholm verbracht. Von Montag bis Donnerstag war ich auf dem Stockholm Trip, welcher von YFU für uns Austauschschüler organisiert wurde. Am Donnerstag habe ich mich dann mit meiner Gastfamilie getroffen. Mit ihnen bin ich noch bis Sonntag in Stockholm geblieben.

Am Sonntag bevor es nach Stockholm ging, kamen zwei Austauschschüler Tobias aus der Schweiz und Carmen aus den USA zu Besuch. Wir hatten einen schönen, gemütlichen Tag in Lund.
Am Montag morgen standen wir um 5.00 Uhr auf und haben uns  auf den Weg zum Bahnhof gemacht, wo wir dann voller Vorfreude den Zug Richtung Stockholm genommen haben.
Nach 4 1/2 Stunden Zugfahrt sind wir endlich in Stockholm angekommen. Dort haben wir auch gleich einige YFU Austauschschüler getroffen. Als alle am Bahnhof angekommen sind, haben wir uns auf den Weg in die Jugendherberge STF Chapman gemacht. Dort haben wir nur kurz das Gepäck abgestellt und sind nach Gamla Stan (Altstadt) gegangen. Gamla Stan ist ein sehr schöner Stadtteil mit vielen kleinen Cafés und Souvenirshops. Wir haben einen Scavenger hunt gemacht. Das ist ein Spiel, wo man verschiedene Aufgaben lösen muss und dazu fremde Leute auf der Strasse ansprechen muss. Das hat sehr Spass gemacht! Nach dem Nachtessen sind wir in die Jugendherberge zurückgekehrt.

20151026_150624

Gamla Stan

Am nächsten Tag haben wir Skansen besucht. Das ist eine Art Zoo und Freiluftmuseum. Dort habe ich meinen ersten Elch gesehen. Leider nicht in freier Natur…. Am Nachmittag sind wir mit dem Schiff ins Fotografiska, ein Fotografie Museum, gefahren.
Am Mittwoch ging es ins Moderna Museet. Ich haben mir ganz ahnungslos die Ausstellung angeschaut. Da hat haben wir Austauschschüler bemerkt, dass direkt vor uns einen Teil der Schwedischen Königsfamilie steht: Kronprinzessin Victoria, Prinz Daniel und ihre Tochter Estelle! Danach sind ging es ins Vasa Museet. Vasa ist ein Kriegsschiff, das schon nach 1 Kilometer Fahrt sankt. Nach 333 Jahren konnte das Schiff geborgen werden. Es ist noch sehr gut erhalten. Nun kann es im Vasa Museet betrachtet werden.

20151028_134919_LLS

Vasa Museet

Am Donnerstag war der Stockholm Trip mit YFU dann leider auch schon vorbei. Es war sehr schön all die Austauschschüler nach knapp 3 Monaten wieder zu sehen und sich über das Erlebte auszutauschen.

12196322_10153736272909243_6984863973997649310_n

Bis Sonntag bin ich noch mit meiner Gastfamilie in Stockholm geblieben. Ich habe einige Verwandte meiner Gastmutter kennengelernt, die ich bis jetzt noch nicht kannte. Sie waren alle sehr herzlich zu mir, was mich sehr gefreut hat.

20151027_090753 20151028_152559

Die Zeit in Stockholm war wunderschön und ich werde diese Woche für immer in Erinnerung behalten. Vielen Dank an alle, die mir dies ermöglicht haben!

Lia