YFU Switzerland

Dezember ist hier!!

Hallo an alle!

 

Es ist mal wieder Zeit für ein kleines Update. Es ist schon Dezember, die Weihnachtszeit beginnt! Obwohl die Weihnachtszeit hier in Kanada eigentlich schon Mitte November. Alle Weihnachtsdekorationen waren jedenfalls bei uns im Haus seit dem 11. November da!

 

Was gibt’s denn so Neues zu erzählen… Ich hatte letzten Donnerstag mein erstes Swim Meet (also einen Wettschwimmen wo alle Teams von verschiedenen Schulen zusammenkommen und gegeneinander schwimmen). Ich war echt nervös, aber es ging besser als gedacht und hat viel Spass gemacht. Mein Swim Team ist nämlich voller netter Leute und wir haben uns alle super verstanden!

Ich habe nächste Woche eine erste kleine Show mit meinem Eislaufteam, darauf freue ich mich auch sehr. Mal sehen wie gut wir unsere Performance schon drauf haben…

 

Mein Swimteam in Brantford vor einer Wayne Gretzky Staute (das ist anscheinend der beste Hockey Spieler aller Zeiten!)

 

Insgesamt kann ich sagen, dass ich mich im Moment so gut wie noch nie hier in Kanada fühle. Ich habe mich jetzt gut eingelebt und ich habe eine kleine Freundesgruppe gefunden, mit der ich echt viel Spass habe! Ich esse jetzt immer mit Sara (Kanadierin) und Alvaro (Spanischer Austauschschüler) zusammen zu Mittag, und wenn die anderen nicht zu viel Hausaufgaben haben (was ist das nochmal?) gehen wir zusammen zu Timmy’s (Tim Hortons) oder Schlittschuhlaufen. Ich bin echt froh dass ich mich so gut mit den beide verstehe, das macht das Leben hier um einiges fröhlicher!

Es ist definitiv kälter hier geworden, aber dank meiner Winterjacke bin ich bisher noch nicht erfroren. ? Das erste bisschen Schnee hatten wir auch schon, leider ist davon nicht allzu viel hängen geblieben. Aber anscheinend muss ich einfach geduldig auf den Januar warten, dann soll es nämlich viele Schneestürme geben.  Und wenn ich Glück habe, fällt dann die Schule aus, und ich habe schon mit Freunden abgemacht, dass wir am ersten «Snow Day» zusammen im Schnee Schneemänner bauen werden! Kann’s kaum erwarten!

 

Der erste Schnee!

 

Ich freue mich einfach sehr auf Weihnachten und werde die Weihnachtszeit geniessen, denn bekanntlich vergeht die ja immer viel zu schnell! Ich werde natürlich ganz viel an euch alle denken und euch auch sehr vermissen, aber immerhin wisst ihr, ihr braucht euch keine Sorgen zu machen, die Kanadier behandeln mich ganz prima!!

 

Hab euch lieb, fühlt euch umarmt,

eure Elena