YFU Switzerland

2 Tage Sommerferien

Hallo! (: Ich wollte euch eigentlich vom 17. Mai berichten, aber ich hab noch nicht alle Bilder zusammen. Der Beitrag ueber den norwegischen Nationalfeiertag kommt aber bald!

Am Samstag bin ich zusammen mit meinem Gastvater, meiner Gastschwester und einer Freundin von ihr auf die Hytte am Meer gefahren. Zuerst war ich ein bisschen schlecht gelaunt, weil eigentlich ne Freundin von mir haette mitkommen sollen, das dann aber doch nicht geklappt hat…Aber spaetestens nach dem wir auf dem Thermometer im Auto gesehen haben, dass es fast 27 Grad hatte war meine schlechte Laune verflogen!

Es ist einfach so schoen am Meer. Mit dem Boot uebers Wasser zu flitzen, Salzwasser ins Gesicht gespritzt bekommen, mit dem kleinen Motorboot meiner Gastschwester zur Marine fahren und dort Eis kaufen, schon am morgen frueh auf die Veranda liegen und sich sonnen, nur selbstgefischten Fisch essen, im eiskalten Meer baden – es war wie Sommerferienstimmung!

Heute war es leider nicht mehr so schoenes Wetter… Aber wir sind trotzdem raus gefahren und haben versucht zu fischen..Dummerweise ist dann der Motor des Bootes ausgestiegen und keine zwei Minuten spaeter hat es angefangen zu regnen. Das war ein bisschen unschoen. Wir mussten dann mindestens eine halbe Stunde warten bis ein anderes Boot und „retten“ konnte und sind fast eingefroren…