YFU Switzerland

osterferien

Meine Osterferien waren wie ein Traum! Ich war zusammen mit meinen Gasteltern in Voss, dort wo meine Gastmutter her kommt. Das Wetter war unglaublich schoen und wir sind jeden Tag auf eine Skitour gegangen. Ich glaube ich muss gar nicht so viel schreiben – die Bilder sprechen fuer sich selbst.

Nach 8 jeweils mindestens 5-stuendigen Skitouren (zuerst sehr steil einen Berg hoch und dann runter, und alles mit duennen Langlaufskiern..) fuehle ich mich ziemlich fit haha^^

Ausserdem habe ich in dieser Woche die Bedeutung von zwei Saetzen, die man auf einer norwegischen Skitour immer wieder hoert gelernt:

-Wir sind bald da (=wir sind knapp in der Haelfte)

-Jetzt geht es nur noch runter (die Erleichterung die man bei einem solchen Satz spuert, fuehle ich nun nicht mehr – mit Langlaufskiern einen Berg runter zu fahren ist mindestens doppelt so anstrengend wie heraufzulaufen…)

Norwegische Ostern

In Norwegen heisst Ostern, Skitouren, Kakao, Kvikk Lunsj (die typische norwegische „tur“ schokolade) und Krimis…

Die vielen „Schoggihasen“ haben jedoch leider keine Tradition hier…