YFU Switzerland

Zweiter Monat

Hallo Zämä 🙂

Huch… ich hatte fast vergessen über meinen zweiten Monat zu berichten…

Man merkt langsam das der Herbst eingetroffen ist, denn alle Bäume in der Nachbarschaft sind sich am verfärben und die Eichhörnchen sind am Wintervorrat sammeln. In diesem Monat habe ich einiges erlebt und ich glaube langsam ist wieder eine Routine in mein Alltag eingekehrt. 

Anfang September war eine sehr aufregende Schulwoche: Homecoming Week. In dieser Schulwoche hatten wir jeden Tag ein Motto (Alle haben sich passend zum Motto gekleidet). Am Montag war American Day, Dienstag Classcolor, Mittwoch Wacky Wednesday, Donnerstag Dress-up (es wurden Fotos für das Yearbook gemacht) und am Freitag war Spirit- Day (rot/weiss). Die ganze Schule war dekoriert, natürlich in unseren Schulfarben (rot/weiss). Für die Personen, die sich jetzt denken was ist Homecoming? Hier eine kurze Erklärung: Homecoming ist wie der Name schon sagt eine Woche indem ehemaligen Schüler nachhause kommen. Dieser Anlass wird gefeiert indem man eine Schoolspirit Week hat (wie oben erwähnt jeden Tag einen Dress-Up Day, Schule dekoriert), eine Homecoming Queen und ein Homecoming King gekrönt werden, Homecoming Parade, Homecoming Dance und das wichtigste das Homecoming Football Game. Diese Football Game fand wie immer am Freitag Abend statt. Die Stimmung bei Football Games sind immer grossartig doch bei diesem Game war die Stimmung bombastisch. Nach dem Football Game war anschliessend noch der Homecoming Dance. Es war sehr lustig und viele waren verwundertet, dass ich so viele Songs kenne (Footloose). 

Am ersten Oktober bin ich mit meiner Gastmutter mit dem Auto 2.5 Stunden nach Minneapolis gefahren. Der Grund war dass ich ein YFU Treffen hatte. Wir waren ungefähr 20 Austauschschüler von der ganzen Welt. Sei es Finnland, China, Thailand, Japan, Spanien, Uruguay, Deutschland… Es war sehr spannend zu hören wie es anderen Austauschschülern in der Schule, Gastfamilie, mit dem Englisch etc. geht. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf das nächste Treffen.

In der ersten Oktoberwoche hatte ich ausserdem auch noch mein letztes Volleyball Game. Es war echt eine schöne Zeit und ich vermisse es ein bisschen. Ende November startet dann die Basketball Saison. Ich werde jedoch kein Basketball spielen, sondern unsere zwei Basketball Teams (Girls/Boys) fleissig anfeuern.

 

Bis Bald

Anja^-^

American Day

 

 

  

 

 

 

 

Wacky Wednesday

Homecoming Dance